Pädagogische Haltung

Jede Pädagogin und jeder Pädagoge verfügt über Werte, Ziele und Einstellungen, die ihre/seine Erziehungs-und Bildungsarbeit prägen und dadurch direkte Auswirkungen auf die Entwicklung der Kinder haben. Zusammengefasst sind sie im Terminus der professionellen pädagogischen Haltung. Diese wird als Dreh-und Angelpunkt einer fundierten Erziehungs-und Bildungsarbeit sowie einer gelingenden Begabungsförderung angesehen. Eine begabungsförderliche pädagogische Haltung zeichnet sich vor allem durch folgende drei Merkmale aus:

Ressourcen-und Stärkenorientierung
Beziehungsqualität
Pädagogische Professionalität