In Zusammenarbeit mit tunc Marktforschung und Marketingberatung wurden nach mehrmonatiger Entwicklungsphase die Projekte ‚Wiener Ordensspitäler‘ und ‚Verein für Nächstenliebe‘ fianlisiert.

Hierbei wurden jeweils neue Webpräsenzen entwickelt, um die acht Wiener Ordensspitäler sowie den Verein für Nächstenliebe optimal im Web repräsentieren zu können. Ein klares und strukturiertes Design trifft auf neueste Technik und ist optimiert für sämtliche Endgeräte, ob Smartphone oder Smart-TV.

Die acht Wiener Ordensspitäler, welche über 20% sämtlicher stationären Patienten in Wien behandeln (125.000 Menschen jährlich), beschäftigen über 4.100 Mitarbeiter. Ihr karikatives Engagement ist in Wien nicht mehr wegzudenken. Der Verein für Nächstenliebe, initiiert von den Wiener Ordensspitäleren, plant und organisiert Projekte in Afrika. Bis heute wurden über EUR 55.000 für humanitäre Projekte gesammelt.

pd-design ist stolz, die neuen Websites präsentieren zu dürfen: